Über mich

Ich studierte Informatik und war 8 Jahre im klassischen IT-Projektgeschäft als Consultant, Projektleiter, Anforderungsmanager und Architekt in der Telekommunikationsbranche unterwegs.

 

Auf der Suche nach persönlichem Wachstum, mehr Entscheidungsbefugnissen, Einflussmöglichkeiten, sichtbaren Ergebnissen und kürzeren Entwicklungszyklen entschied ich mich ins agile Produktmanagement zu wechseln.

 

Seit 2015 bin ich als Product Owner tätig und entwickelte App- und Web-Produkte für B2C- und B2B-Zielkunden in den Branchen Mobilfunk, Messe, Kunst & Kultur, Retail, Banking und Legal Tech. Ich habe Erfahrung in verschiedenen Unternehmenskontexten vom Joint Venture StartUp bis zum 200 Jahre alten internationalen Großkonzern. Ich arbeitete in den letzten Jahren gezielt daran meine Ownership stetig auszuweiten.

 

Das Feld der Produktentwicklung finde ich erfüllend, weil es mir die Möglichkeit gibt, eigene Ideen und die Ideen anderer zu verwirklichen. Dies erfordert einen für mich spannenden Mix aus analytischer, konzeptioneller, planerischer und kommunikativer Arbeit. 

 

Ich erlebe eine tiefe Zufriedenheit, wenn ich zusammen mit engagierten Menschen im persönlichen Kontakt an einem selbst gesteckten Ziel arbeite und wir greifbare Fortschritte erzielen. Es begeistert und inspiriert mich, wenn ich sehe, dass meine Tätigkeit einen positiven Effekt im Leben anderer Menschen entfaltet.

 

Ab April 2020 begleite ich Unternehmen beim Ausbau ihrer agilen Produktmanagement Kompetenz, im Besonderen liegt mein Schwerpunkt im Coaching von bereits zertifizierten Product Ownern, welche die nächste Stufe der Ownership erreichen wollen, um ihr volles Potenzial zu entfalten. 

Motivation


Mit Hilfe der Moving Motivators Technik aus dem Management 3.0 Training habe ich mehrfach über meine Top-5 Motivatoren reflektiert. Diese sind:

  1. Freedom: Ich und und mein Team können unsere Ziele ohne große Abhängigkeiten selbst erreichen.
  2. Mastery: Ich lerne stetig Neues und kann mich und meine Fähigkeiten weiterentwickeln. 
  3. Relatedness: Ich habe erfüllende soziale Kontakte, es herrscht ein starker Zusammenhalt und es finden offene und ehrliche Diskussionen statt.
  4. Power: Ich kann mein Umfeld in meinem Sinne und dem des Teams positiv beeinflussen.
  5. Honor: Ich bin stolz darauf, dass meine Werte in meinem Arbeitsumfeld reflektiert werden und ich kann mich authentisch zeigen. 

Berufserfahrung


04/2020 – heute

Selbstständig / Product Owner Coach / Freelancer / Interim Product Owner


12/2019 – 03/2020

Produktmanager / Product Owner für smartlaw.de


06/2018 – 03/2020

Produktmanager / Product Owner für anwalt24.de

Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth (Köln)

Informationsdienstleister in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern. Fachinformationen in Form von Literatur, Software, Services und Internetportalen. 


01/2015 – 05/2018

Produktmanager / Product Owner

Cologne Intelligence (CI) Mobile Minds GmbH, Köln

Mittelständische Software-Agentur spezialisiert auf Business-Apps

Projekteinsätze für u.a. BMW, Audi, Postbank und congstar


01/2014 – 12/2014

Berater

Gesellschaft für International Zusammenarbeit (GIZ), Eschborn


04/2011 – 12/2013

IT Solution Architect

E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf


07/2009 – 03/2011

Account & Demand Manager

E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf


09/2008 – 06/2009

Projektmanager

E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf


08/2006 – 08/2008

Consultant

Baluna GmbH, Offenbach am Main

Mittelständisches IT-Beratungshaus.
Projekteinsatz bei Deutsche Telekom AG, Darmstadt


02/2006 – 08/2008

ISO 9001 QM-Beauftragter

Baluna GmbH, Offenbach am Main


Studium


10/2012 – 07/2015

TU Kaiserslautern, berufsbegleitend, Wirtschaftswissenschaften: Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit 


04/2012 – 09/2012

Fernuniversität Hagen, (Gaststudent) Wirtschaftswissenschaften: Innovationscontrolling


09/2003 – 11/2005

Hochschule Darmstadt, M.Sc., Informatik


08/2004 – 12/2004

University of Wisconsin in Platteville (USA), Auslandssemester


09/2000 – 08/2003

Hochschule Darmstadt, B.Sc., Informatik


Fortbildungen


Trainings und Zertifizierungen

Professional Scrum Product Owner (scrum.org)

Professional Agile Leadership (scrum.org)

Management 3.0 (m 3.0)

Agiles Projektmanagement mit Scrum (OOSE)

Produktentwicklung mit Lean Startup und Design Thinking (Brainbirds)

Certified Professional Requirements Engineer (IREB)

Klassisches Projektmanagement mit Prince2 (APMG)

Moderations- und Präsentationstechniken

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg (wertschätzende Kommunikation und Empathietechniken)


Coachings und Seminare

Masterclass of Personality (Tobias Beck) 

Personality Bootcamp (Tobias Beck)

Die Kunst, dein Ding zu machen (Christian Bischoff)

Die Kunst, Selbstbestimmt zu leben (Christian Bischoff)


Online-Kurse

Hobbys


Wandern und Pilgern 


Yoga, Spiritualität und Meditation


Laufen


Biking


Strategiebrettspiele


Hörspiele & Podcasts

 


MeetUps